Veranstaltungen

Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen zu Gast am EFZN

Nachrichtenalter: 04.04.2014

Goslar. Im Rahmen der "Fraktion on Tour" besuchte die Niedersächsische Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen in dieser Woche das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN). Die Besuchergruppe, zu der auch...[mehr]




Tagung zur Verteilung der Stromnetzkosten in der Energiewende

Nachrichtenalter: 31.03.2014

Göttingen. Das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) und die Bundesnetzagentur führten am 27. und 28. März 2014 die inzwischen sechste Tagung zu aktuellen Fragen der Energieversorgungsnetze durch. In diesem Jahr...[mehr]




EFZN und Deutsch-Chinesischer Ökopark Qingdao tauschen sich über Zusammenarbeit aus

Nachrichtenalter: 14.03.2014

Goslar/Qingdao. Das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) und das Verwaltungskomitee des Deutsch-Chinesischen Ökoparks Qingdao haben ein Memorandum of Understanding auf die Dauer von drei Jahren unterzeichnet. Die...[mehr]




Landesbeauftragter für regionale Landesentwicklung Braunschweig im Dialog mit dem EFZN

Nachrichtenalter: 12.03.2014

Goslar. Die Chancen für die Region durch die besondere Rolle des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen waren das Thema des Besuches des Landesbeauftragten für regionale Landesentwicklung Matthias Wunderling-Weilbier. Seit...[mehr]




Kreative Ideen zur Versorgung mit Energie und Mobilität nach der Energiewende

Nachrichtenalter: 03.03.2014

Wolfenbüttel. Die verschiedenen Formen von Energiespeichern, von Pumpspeicherkraftwerken bis hin zu Akku-Zellen, sinnvoll zu kombinieren und einzusetzen, das war die Aufgabe von 44 Studierenden und Doktoranden in der...[mehr]




Niedersächsische Energiespeicher Winter School 2014 über die zukünftige Versorgung mit Energie und Mobilität gestartet

Nachrichtenalter: 24.02.2014

Wolfenbüttel.  Den Herausforderungen begegnen, die die Versorgung der Gesellschaft mit Energie und Mobilität nach der Energiewende birgt, ist in dieser Woche das Thema von 46 Studierenden und Doktoranden verschiedener...[mehr]




"Alte Stollen unter Strom"

Nachrichtenalter: 27.01.2014

Das TV-Magazin "Planetopia" zeigt am heutigen Montag ab 22:15 Uhr einen Beitrag zum Thema Untertagepumpspeicherkraftwerke, der am Energie-Forschungszentrum Niedersachsen der TU Clausthal (EFZN) entstanden ist. Unter...[mehr]




Ritterschlag für die Forschergruppe

Nachrichtenalter: 10.01.2014

Zur Dauereinrichtung befördert: Goslars Fraunhofer-Team lässt Testphase hinter sich und startet neue Projekte [mehr]




Vielseitige Konzepte für die Hoffnungsträger der Energiewende – Tagung zu Unkonventionellen Pumpspeichern in Goslar

Nachrichtenalter: 26.11.2013

Goslar. Unkonventionelle Pumpspeicher waren das Thema einer zweitägigen Fachtagung des Energie-Forschungszentrums Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal. Über 140 Teilnehmer tauschten sich über die vielfältigen Konzepte der...[mehr]




Energie im HORIZON 2020 am EFZN vorgestellt

Nachrichtenalter: 21.11.2013

Goslar. Am Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal wurde in dieser Woche das neue europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZON 2020 vorgestellt. Besonders das 5,9 Mrd. schwere...[mehr]




Harzer Forscher schmieden Allianz für Energiesysteme

Nachrichtenalter: 25.10.2013

Clausthal-Zellerfeld. Systemansätze sind bisher in der Energiewende zu kurz gekommen. Indiz dafür ist etwa die Planung von Offshore-Windanlagen ohne den dazugehörigen Netzanschluss. Damit dies bei der künftigen Netzeinbindung der...[mehr]




Energiewende im europäischen Kontext – Bilanz des Fachforum 5 der sechsten Niedersächsischen Energietage

Nachrichtenalter: 23.10.2013

Goslar. Teilnehmer unter anderem aus den Niederlanden, Norwegen und Großbritannien, diskutierten im Rahmen der sechsten Niedersächsischen Energietage im Fachforum 5 "Energiewende im europäischen Kontext" mit den...[mehr]




Weichenstellung im Alltag Energiewende – Eine Bilanz der sechsten Niedersächsischen Energietage

Nachrichtenalter: 21.10.2013

Goslar. Die sechsten Niedersächsischen Energietage (NET) sind am vergangenen Donnerstag in Goslar zu Ende gegangen. Der Titel der Tagung, die vom Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal ausgerichtet...[mehr]




Erster interregionaler Workshop des europäischen Verbundprojektes ENSEA

Nachrichtenalter: 18.10.2013

Goslar. Anlässlich der sechsten Niedersächsischen Energietage 2013 kamen die Partner der European North Sea Energy Alliance (ENSEA) zum ersten interregionalen Workshop in Goslar zusammen. Gastgeber war das...[mehr]




Niedersächsische Energietage mit Rekordteilnehmerzahl gestartet

Nachrichtenalter: 16.10.2013

Goslar. Mit einer Rekordteilnehmerzahl starteten am heutigen Mittwoch in Goslar die sechsten Niedersächsischen Energietage. In diesem Jahr steht die vom Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal...[mehr]




6. Niedersächsische Brennstoffzellen Summer School: Bilanz des Workshops zum „Hoffnungsträger der Energiewende“

Nachrichtenalter: 20.09.2013

Goslar. Das Clausthaler Umwelttechnik Institut (CUTEC) führte in dieser Woche gemeinsam mit dem Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal und der Landesinitiative Niedersachsen Energiespeicher und Systeme,...[mehr]




Schüler zeigen Schülern auf der IdeenExpo die Herausforderungen der Energiewende

Nachrichtenalter: 16.09.2013

Hannover. Das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen stellte sich bei der diesjährigen IdeenExpo gleich mit drei Themen an verschiedenen Standorten vor. Mit dabei waren Schüler des Christian-von-Dohm-Gymnasiums Goslar, die ihren...[mehr]




Ministerin informiert sich über aktuelle Energieforschung im Harz

Nachrichtenalter: 11.09.2013

Goslar. Die niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur Dr. Gabriele Heinen-Kljajic besuchte am vergangenen Donnerstag erstmals seit ihrem Amtsantritt im Februar 2013 das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN)...[mehr]




Erster regionaler ENSEA-Workshop: Teilnehmer beflügeln europäische Kooperation

Nachrichtenalter: 04.09.2013

Oldenburg. Am 2. September 2013 fand der erste öffentliche Workshop des Projekts ENSEA - European North Sea Energy Alliance im Rahmen der Veranstaltung „Wissensdrehscheibe Energie“ statt. Über 100 Experten aus Wirtschaft,...[mehr]




Tag der Niedersachsen: Harzer Forscher ziehen positives Fazit

Nachrichtenalter: 03.09.2013

Goslar. Rund 150.000 Besucher haben am Wochenende in Goslar und Umgebung den Tag der Niedersachsen miterlebt. Zu den Ausstellern zählte auch das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) der TU Clausthal, das sich unterhalb...[mehr]




 

Suche  Datenschutz  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2018